Schnell und kompetent: Der Venencheck

Screenshot von www.venen-check.com

Mit einem Venencheck lässt sich schnell und kompetent überprüfen, ob die Beinvenen richtig funktionieren.

Ein kompetentes Ergebnis innerhalb weniger Minuten: Das leistet unser Venen-Check. Risiko- und schmerzlos wird per Doppler-Ultraschall überprüft, ob die Venen der Beine richtig funktionieren. Auf unserer Venencheck-Seite können Termine einfach online gebucht werden.

Der Venencheck eignet sich zum Beispiel für…

… alle, die wissen, dass Krampfadern oder Venenleiden in der Familie vorkommen, und die ihre eigene Beingesundheit überprüfen lassen möchten.

… alle, die schwere, müde Beine haben.

… alle mit geschwollenen Knöchelregionen oder Beinen. Erste Anzeichen sind zum Beispiel Abdrücke der Socken auf der Haut.

… alle mit Berufen, in denen viel gesessen oder gestanden wird. Denn viel Sitzen und / oder Stehen belastet die Venen und kann mit der Zeit zu defekten Venen führen.

… alle, die Besenreiser an den Beinen haben. Besenreiser sind kleine rötlich-bläuliche Verästelungen auf der Hautoberfläche. Es handelt sich um kleinste defekte Venen. Besenreiser an sich sind fast immer nur ein kosmetisches Problem. Da sie aber auf eine tiefer liegende defekte Vene hinweisen können, ist ein Venencheck sinnvoll.

Eine Überweisung wird nicht benötigt, der Venencheck ist eine Kassenleistung.

Mehr zum Thema:
venen-check.com

© Copyright Capio MVZ Klinik im Park | Velbert | Hilden | Kaarst | Wuppertal